Versuchsfeld

versuchsfeld1 versuchsfeld2

Im Institut existiert ein großes Versuchsfeld. Hier können die unterschiedlichsten Versuchs- und Prüfeinrichtungen aufgebaut werden. Mit solchen Versuchsständen können im Auftrag industrieller Partner Schwingungsuntersuchungen, Untersuchungen zum Dauerbetriebsverhalten von Mechanismen usw. durchgeführt werden.

Für die Fertigung und Montage von Prüf- und Versuchseinrichtungen, von Funktionsmustern, von Getriebeprototypen und von Getriebemodellen stehen in unserem mechanischen Fertigungsbereich konventionelle Werkzeugmaschinen für fast alle spanabhebenden Fertigungsverfahren zur Verfügung. Unsere Mitarbeiter in diesem Bereich werden sowohl für die Fertigung und den Aufbau der Versuchseinrichtungen als auch für die Durchführung der Versuche eingesetzt.

 


Konstruktionsbüro

konstruktionsarbeit1 konstruktionsarbeit2

In unserer Konstruktionsabteilung werden prinzipielle Lösungen, die in Zusammenarbeit mit Industriepartnern entwickelt wurden, mit gängigen CAD-Systemen (z.B. Pro/ENGINEER, Autodesk Inventor, CATIA, AutoCAD) in Funktionsmuster umgesetzt. Der Bau dieser Funktionsmuster erfolgt sowohl am IGMR als auch bei unseren industriellen Partnern.

Zudem werden Getriebemodelle als Lehrmittel entwickelt und konstruiert. Diese Modelle dienen den Studierenden zur Veranschaulichung von Bewegungsvorgängen und helfen Konstrukteuren aus der Industrie bei der Lösung getriebetechnischer Probleme.

 


Institutsbibliothek

Am Institut existiert eine umfangreiche Sammlung in- und ausländischer Fachliteratur zur Getriebetechnik, Maschinendynamik, Schwingungstechnik, Handhabungsgeräten und Robotik sowie zu grundlegenden fachnahen Gebieten. Die Sammlung umfasst mehr als 7500 Fachbücher und Tagungsberichte, 600 Zeitschriftenbände und zahlreiche Sonderdrucke von fachspezifischen Veröffentlichungen.

Derzeit sind folgende Fachzeitschriften abonniert:
Antriebstechnik
ATZ, Automobiltechnische Zeitschrift
Bild der Wissenschaft
CT
F + M Mechatronik
Konstruktion
Mechanism and Machine Theory
Multi-Body Dynamics
Transactions of the ASME (Journal of Vibration and Acoustics)
Transactions of the ASME (Journal of Mechanical Design)

Seit über 25 Jahren erscheinen regelmäßig in der VDI-Zeitschrift vom Institut herausgegebene Jahresübersichten über die Literatur zu ungleichmäßig übersetzenden Getrieben. Recherchen können über das Internet mit Hilfe des allegro-Datenbankservers der Hochschulbibliothek durchgeführt werden.

 


Schulungs- und Seminarräume

Das Institut hat drei Schulungs- und Seminarräume eingerichtet. Die Räume bieten zwischen 12 und 24 Personen Platz und werden im Bereich der Lehre zum Beispiel bei den Mechanisch Technischen Laborübungen für Studenten des Maschinenbaus im 4. Semester genutzt.
Präsentationen, Schulungen und Kolloquien sowie ein Seminar über Kinematik, Dynamik und Mechatronik in der Bewegungstechnik finden ebenfalls in diesen Schulungs- und Seminarräumen statt. Ausgestattet sind die Räume mit modernster Infrastruktur. Es steht ein Drehstromanschluss zur Verfügung, an den zu Demonstrationszwecken z.B. eine Auswuchtungsmaschine angeschlossen werden kann.

Die Räume sind außerdem mit einem Netzwerkanschluss ausgerüstet, der Präsentationen mit Beamer und Notebook unter Einbeziehung des Internets ermöglicht. Herkömmliche Präsentationseinrichtungen wie Beamer und Overhead-Projektor sind ebenfalls vorhanden.

 


Getriebemodellsammlung

schauschraenke1 schauschraenke2

Das Institut verfügt über eine Sammlung von ungefähr 250 Getrieben und Getriebemodellen. Diese dienen sowohl Studenten zur Veranschaulichung von Bewegungsvorgängen als auch Konstrukteuren aus der industriellen Praxis bei der Lösung getriebetechnischer Probleme. Die Getriebemodellsammlung wird von den Mitarbeitern des Konstruktionsbüros betreut.

Einige der Getriebe sind bereits im Getriebelexikon erfasst. Ein virtueller Zugriff auf die Getriebemodellsammlung ist im Rahmen des Projektes DMG-Lib entstanden.
Nutzen Sie doch einfach die Möglichkeit und sehen Sie sich unsere Modelle im Detail an. Neben ausführlichen Informationen zu allen Demonstrationsmodellen werden auch interaktive Inhalte z.B. virtuelle 3D-Modelle angeboten.

 


Rechnernetz und Software

Das Computernetzwerk des IGM umfasst über ausreichende Arbeitsplätze für Mitarbeiter und Studierende. Neben gängiger Kollaborationssoftware wird auch eine Server-Infrastruktur mit einer Vielzahl an Diensten angeboten. Zudem bieten sich die Terminalserver im Network-Load-Balancing-Cluster für Simulationen und langfristige Berechnungen an. Neben den o.g. Arbeitsplätzen werden auch Laptop-Pools für Studierende zur Bearbeitung von wissenschaftlichen Arbeiten und studentischen Mitarbeitern zur Kernarbeitszeit zur Verfügung gestellt.

Es stehen alle in den Forschungsfeldern gängigen Softwareprodukte zur Verfügung.

 

KONTAKT


Institut für Getriebetechnik, Maschinendynamik und Robotik

RWTH Aachen

Eilfschornsteinstraße 18

52062 Aachen

 

Tel.: +49 (0)241 80 95546

Fax:  +49 (0)241 80 92263

Mail: 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.