KINTOP

Zur kinematischen Analyse ebener Kurbelgetriebe und Rädergetriebe wurde am IGMR das Programm KINTOP entwickelt. Mit dem Programm ist es möglich, die Bewegungsgrößen (Lage, Geschwindigkeit, Beschleunigung) aller Getriebeglieder zu berechnen und Bewegungsanimationen zu erzeugen. Dabei können Bahnkurven, Geschwindigkeits- und Beschleunigungsvektoren sowie Geschwindigkeitshodographen beliebiger Punkte angezeigt werden. Sämtliche Ergebnisdaten können in Textdateien abgespeichert und weiterverarbeitet werden. 

Das Programm KINTOP zeichnet sich durch eine einfache Bedienung aus und ermöglicht dem Benutzer, in kürzester Zeit die Bewegungsgrößen eines Getriebes zu ermitteln. Es kann auf aktuellen Windows-PCs installiert werden und wird in naher Zukunft um Module zur Kraftberechung und zur Toleranzanalyse erweitert. 

Zur Verwendung von KINTOP und der Vergabe der Installationsdateien wenden Sie sich an Prof. Hüsing.

 

KONTAKT


Institut für Getriebetechnik, Maschinendynamik und Robotik

RWTH Aachen

Eilfschornsteinstraße 18

52062 Aachen

 

Tel.: +49 (0)241 80 95546

Fax:  +49 (0)241 80 92263

Mail: 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.