Elektromechanische Antriebstechnik

In der Lehrveranstaltung Elektromechanische Antriebstechnik werden die Kinematik und Kinetostatik ebener Getriebe mit Beispielen aus vielen Bereichen des Maschinenbaus behandelt. Eingegangen wird insbesondere auf Kurbel- und Kurvengetriebe sowie deren Mischformen. Ein Schwerpunkt stellt die Analyse und Synthese ungleichförmig übersetzender Kurbelgetriebe dar.

 


1. Getriebesystematik

1.1 Getriebeelemente

1.2 Getriebearten und -bauformen

1.3 Realisierbare getriebetechnische Funktionen

1.4 Darstellungsformen

1.5 Laufgrad


2. Kurbelgetriebe

2.1 Lagenanalyse

2.1.1 Ermittlung von Gliedlagen in bestimmten Getriebestellungen

2.1.2 Beschreibung von Bewegungsabläufen

2.2 Maßsynthese viergliedriger Kurbelgetriebe:
Grundaufgaben der Verwirklichung

2.2.1 von allgemeinen Gliedlagen

2.2.2 von Koppelkurven und

2.2.3 Übertragungsfunktionen


3. Geschwindigkeit

3.1 Geschwindigkeit eines Gliedpunkts

3.2 Geschwindigkeitszustand einer Gliedebene

3.3 Relativbewegung von drei Gliedebenen


4. Beschleunigung

4.1 Krümmungen von Bahnkurven

4.2 Beschleunigung eines Gliedpunkts

4.3 Beschleunigungszustand einer Gliedebene

4.3.1 reine Drehbewegung

4.3.2 reine Schiebung

4.3.3 allgemeine Bewegung: Satz von Euler, Satz der Relativgeschwindigkeiten, Burmester, Mehmke


5. Kurvengetriebe

5.1 Aufbau und Begriffe

5.2 Formulierung der Bewegungsaufgabe

5.3 Festlegung der Übergangsfunktionen

5.4 Bestimmung der Hauptabmessungen des Kurvengetriebes

5.4.1. Hodographenverfahren

5.4.2. Näherungsverfahren von Flocke

5.5 Ermittlung der Führungs- und Arbeitskurve der Kurvenscheibe

5.5.1. Graphische Ermittlung der Führungs- und Arbeitskurve

5.5.2. Rechnerische Ermittlung der Führungs- und Arbeitskurve


6. Elektromotoren

6.1 Elektrische Drehantriebe

6.2 Elektrische Linearantriebe

6.3 Motormodelle

6.4 Regelung von elektrischen Antrieben

 

KONTAKT


Institut für Getriebetechnik, Maschinendynamik und Robotik

RWTH Aachen

Eilfschornsteinstraße 18

52062 Aachen

 

Tel.: +49 (0)241 80 95546

Fax:  +49 (0)241 80 92263

Mail: 

SOZIALE MEDIEN


FACEBOOK

XING

LINKEDIN

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.