Analyse und Synthese ungleichmäßig übersetzender Getriebe.

Die Getriebelehre hat sich als Lehre von den ungleichmäßig oder periodisch übersetzenden mechanischen Getrieben zunehmend zum interdisziplinären Studienfach entwickelt. Die Analyse und Synthese von Getrieben stützt sich zunächst auf die graphischen Verfahren, die anschaulich und von grundlegender analytischer Bedeutung sind. Dementsprechend werden ausgehend vom systematischen Aufbau der Getriebe die Grundlagen der Kinematik ebener und räumlicher Getriebe dargestellt. Jedes Kapitel enthält einen Aufgabenteil. Ab der 3. Auflage wird die Software MGA zur modularen Getriebeanalyse von dem Geometrieprogramm Cinderella abgelöst, mit dem die Lösungen zu den Aufgaben anschaulich auch im html-Format im Internet bereitgestellt werden. Neues findet sich u.a. auch zur Krümmung von Bahnkurven und zur Lagensynthese.

5. Auflage bei Springer

Aus dem Inhalt:

Einführung - Getriebesystematik - Geometrisch-kinematische Analyse ebener Getriebe - Numerische Getriebeanalyse - Kinetostatische Analyse ebener Getriebe - Grundlagen der Synthese ebener viergliedriger Gelenkgetriebe - Ebene Kurvengetriebe - Räumliche Getriebe - Anhang: Lösungen zu den Übungsaufgaben mit der Geometrie-Software Cinderella

Über die Autoren:

Dr.-Ing. Hanfried Kerle, Akad. Direktor i.R. und ehemaliger Lehrbeauftragter für Getriebelehre (Mechanismen) an der TU Braunschweig

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Burkhard Corves, Direktor des Instituts für Getriebetechnik und Maschinendynamik an der RWTH Aachen

Dr.-Ing. Mathias Hüsing, stellvertretender Leiter des Instituts für Getriebetechnik und Maschinendynamik an der RWTH Aachen

Online-Angebot:

  • Übungsangebote und Lösungen
  • Cinderella
  • Geogebra

KONTAKT


Institut für Getriebetechnik, Maschinendynamik und Robotik

RWTH Aachen

Eilfschornsteinstraße 18

52062 Aachen

 

Tel.: +49 (0)241 80 95546

Fax:  +49 (0)241 80 92263

Mail: 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.