Ausgeschriebene wissenschaftliche Arbeiten

Nach Umfang:

 


AI Aufgabenplanung für Mobilen Manipulatoren in Simulationen und echten Szenarien

bz aufgabenplanung

KI-Planung ist ein Teil künstlicher Intelligenz, der sich mit der automatisierten Aufgabenplanung befasst. Die Erweiterung von Robotern mit KI-Planungsfähigkeiten ermöglicht eine lange Autonomie und eine große Flexibilität für das Gesamtsystem, insbesondere in Szenarien mit kollaborierenden Menschen und Roboter. Am IGMR wird derzeit ein State-of-the-art-Framework unter Verwendung von Advanced Task-Planning-Algorithmen für mobile Manipulatoren (Menschen und Roboter) weiterentwickelt. Validiert werden die Algorithmen in drei unterschiedlichen Szenarien. Dazu zählen die Simulationsprogramme Gazebo und CoppeliaSim, sowie ein realer Turtlebot-Roboter, welcher mit einem seriellen Arm ausgestattet ist.


Du kannst im Rahmen einer Bachelorarbeit oder Masterarbeit die Weiterentwicklung des Frameworks mitgestalten und die folgenden Funktionen implementieren: Entwicklung von Algorithmen mit kombinierten KI-Aufgabenplanung und Optimierungsmethoden, Entwicklung von komplexeren Goal Clustering Methoden, die Integration von Unsicherheiten in der Aufgabendauer und -ausführung und vieles mehr. Die Funktionen sollen mit Hilfe von den oben genannten Szenarien validiert werden

 

Art der Abschlussarbeit

  • Bachelorarbeit
  • Masterarbeit

 

Anforderungen

  • CES, Automatisierungstechnik, Maschinenbau oder ähnliches Studium
  • Grundkenntnisse in C++ oder Python
  • Erfahrung mit ROS und Ubuntu
  • Grundwissen zu AI Planning oder Optimierung

 

Wir bieten:

  • Flexible Gestaltung der Arbeitsschwerpunkte
  • Einblick in aktuelle Forschungsthemen der Robotik im Rahmen eines EU-Projekts
  • Mitarbeit in einem Team von Studierenden, die zusammen das Framework weiterentwickeln

 

Ansprechpartner

KONTAKT


Institut für Getriebetechnik, Maschinendynamik und Robotik

RWTH Aachen

Eilfschornsteinstraße 18

52062 Aachen

 

Tel.: +49 (0)241 80 95546

Fax:  +49 (0)241 80 92263

Mail: 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.